Konferenzprogramm

 

Donnerstag, 19.09.2019

09:00

Begrüßung und Grußworte des Ehrenschutzes

G. Heck1

1Präsident ÖGfZP

09:15

Festvortrag
40 Jahre ÖGfZP – Ein Anlass eine Prognose für die Zukunft der ZFP zu wagen

G. Dobmann1

1Saar-University

10:00

Ehrung verdienter Mitglieder

10:15

40 Jahre normkonforme Qualifizierung von ZfP Personal in Österreich

G. Aufricht1, O. Ganglbauer2, G. Heck1, E. Nussmüller2

1ÖGfZP, 2 privat

10:40

Pause

11:00

Die Qualitätssicherung im Wandel der Zeit aus Sicht einer Notifizierten Stelle

K-H. Raunig1

1TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH

11:25

Advanced NDT, Anwendung der Array Technik, TOFT, CR unter Betrachtung diverser Produktnormen

G. Bachler1
1TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH

11:50

Präsentation der Revision 2019 der „RICHTLINIEN FÜR WERKSTOFFE IN HYDRAULISCHEN MASCHINEN – RWHM

W. M. Auer1

1TVFA HYDRO

12:15

ZfP von Schweißnähten vor dem Spiegel der Zeit: Die Regelwerke sind weitgehend erneuert - Ist es die Prüfung auch? Was bedeutet das für Anwender? Ein Statusbericht.

B. Huber1
1Ingenieurbüro Bernd Huber

12:40

Mittagspause

13:40

Laser-angeregte Materialprüfung: Ein neuartiger Ansatz

B. Fischer 1, N. Panzer1, R. Sommerhuber1, W. Haase2, T. Gramberger2, H. Sehrschön2

1XARION Laser Acoustics GmbH, 2 Fill GmbH

14:05

FMC / TFM – die Methode und die Wahl des Prüfkopfes

A. Schönbauer1

1Olympus Austria GmbH

14:30

Ultraschallprüfung von gewalztem Flachstahl mittels „Full Matrix Capture / Total Focusing Method technique“

J. Maier1

1voestalpine BÖHLER Edelstahl GmbH & Co KG

14:55

App-geführte Phased Array Prüfung; Beispiele für eine anwendungsorientierte Gerätebedienung

T. Fausten1

1Krautkrämer/BHGE-Hürth

15:20

Pause

15:40

Vergleich von Prüfmethoden zur Bestimmung des Mikroreinheitsgrads: Eine Studie basierend auf Warmarbeitsstahlproben

W. Schützenhöfer1, C. Decker2, B. Plank3, E. Plesiutschnig1

1voestalpine BÖHLER Edelstahl, 2 Technische Universität Graz, 3 Fachhochschule Oberösterreich

16:05

40 Jahre Entwicklung und Anwendung der Schallemissionsprüfung in Österreich

P. Tscheliesnig1

1AT – Consult e.U.

16:30

Structural Health Monitoring mit Schallemission an metallischen Strukturen in Industrieanlagen

H. Marihart1, G. Lackner1, G. Schauritsch1

1TÜV AUSTRIA

16:55

Schallemission unter dem Aspekt der digitalen Prüfabwicklung

A. Jagenbrein1

1TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH

17:20

Ende

 

Freitag, 20.09.2019

09:00

Gastvortrag
Weltkulturerbe Semmering – Bahn

O. Brandtner1

1privat

09:45

BDG Richtlinie NEU P203 – 3D- Charakterisierung von Porositäten mittels Computertomographie

B. Oberdorfer1, D. Habe1, T. Pabel1

1Österreichisches Giesserei-Institut

10:10

Hochauflösende Röntgen-Computertomografie mit Absorptions-und Phasenkontrast für die Materialcharakterisierung

J. Kastner1, S. Senck1, B. Plank1, C. Heinzl1, M. Reiter1

1FH Oberösterreich

10:35

Digitale Bildgebung unter Berücksichtigung der aktuell gültigen Normen

C. Rußmann1

1GE Sensing & Inspection Technologies GmbH

11:00

Pause

11:20

Elektromagnetische Gefügeprüfung

G. Dinold1

1NDT-CONSULT Wien

11:45

Wirbelstromprüfung der C-130K Hercules Propellerblätter | Korrosion führt zu AOG der C-130 Flotte - Maßnahmen des ÖBH für die Wiederaufnahme des Flugbetriebs

R. Trofaier1

1Österreichisches Bundesheer

12:10

Von der Forschung zur Anwendung - Ein Praxisbeispiel aus der Luftfahrt

H. Höller1

1FACC AG

12:35

ZfP in der kommerziellen Luftfahrt - wohin geht die Reise?

C. Dürager1

1SGZP

13:00

ZfP aus globaler Marktsicht: Trends, Weiterentwicklung und Standardisierung

R. Preiss1, P. Weinzettl2

1TÜV AUSTRIA SERVICES GmbH, 2TPA-KKS GmbH

13:25

Schlussworte

ÖGfZP

13:30

Mittagssnack