Sektorkomitees - Öffentlicher Bereich

Aufgabe eines Sektorkomitees ist die Erarbeitung von sektorspezifischen Anforderungen an den Zugangsvoraussetzungen, die Ausbildung und Prüfung von Personal, um die Bedürfnisse und Notwendigkeiten abzudecken. Im jeweiligen Sektorkomitee sind Stufe 3 Prüfer und Prüferinnen der im Sektor tätigen Betreiber von Anlagen, Prüfungszentren, Hersteller von Produkten für den Sektor, Technische Universitäten oder akkreditierte Prüfstellen, das Referat für Öffentlichkeitsarbeit und internationale Zusammenarbeit u.a. wichtige Fachleute vertreten. Der vom Sektorkomitee gewählte Vorsitzende und seine Stellvertreter sowie die anderen Vertreter werden vom Vorstand zu Mitgliedern des Sektorkomitees auf 3 Jahre bestellt.